Landesverband Sächsischer Angler e. V.

Anerkannte Naturschutzvereinigung gem. § 32 SächsNatSchG, anerkannte Umweltvereinigung gem. § 3 UmwRG

 

Seitenübersicht

Startseite

» Kontakt

» Links

» Datenschutz

» Sitemap

» Impressum

» Login

Aktuelles

» LVSA Adventsangeln

» Zentraler Umwelttag des LVSA

» Casting: 1. Sächsische Vereinsmeisterschaften

» LVSA Gemeinschaftsangeln Einzel "Pose"

» LVSA Gemeinschaftsangeln Vereine "Pose"

» LVSA Gemeinschaftsangeln Feeder

» Casting: 31. Sachsenmeisterschaften in Freiberg

» Casting: Sachsen-Cup

» Mitteilung zum Weltwassertag 2021

» Information zur Rutschung am Knappensee

» Neue Corona-Schutz-Verordnung

» Vorsicht beim Betreten von Eisflächen

» Bescheide über Jahresgebühr für Führung des Transparenzregisters

» Jahressteuergesetz 2020

» Wissenswertes zu Hygienekonzepten

» Neue Sächsische Corona-Schutz-Verordnung seit 28.01.2021

» Vereinfachte Genehmigungsverfahren für Anlagenbetreiber

» Warnung der LTV: Eisflächen auf Stauseen und Flüssen nicht betreten! Kein Rodeln auf Deichen! Schneemassen nicht in Flüssen entsorgen!

» AVE-Information: Beantragung sächsischer Erlaubnisscheine 2021 für Mitglieder anderer Landesverbände

» CORONA-UNTERSTÜTZUNG

Veranstaltungen

Der Verband

» Aufgaben und Ziele

» Aufbau und Struktur

» Das Präsidium

» Die Geschäftsstelle

» Die Satzung

Informationen

» guest information

» Verbandszeitung

» Angeln in ...

» Geässerordnung, Gewässerverzeichnis

» Gesetze, Verordnungen

» Häufig gestellte Fragen

Schulung

» Gewässerwarte

» Jugendwarte

Jugend

» Jugend und Angeln

» Veranstaltungen

» Jungangler unter sich

» Materialien

Referate

» Verbandsgewässeraufsicht

» Angeln

» Meeresangeln

» Casting

» Jugend

» Öffentlichkeitsarbeit / Schulung

» Natur- und Umweltschutz

» Gewässerwirtschaft

Naturschutz

» Verbandsnaturschutz

» Projekte

Landesverband Sächsischer Angler e. V.

Rennersdorfer Straße 1

01157

Dresden

+49 (0)351 4275115

info@landesanglerverband-sachsen.de

 
12.03.2021 Information zur Rutschung am Knappensee -  Uferböschung auf einer Breite von 400 bis 500 Metern abgerutscht
15.02.2021 Vorsicht beim Betreten von Eisflächen -  Die aktuellen Bedingungen locken viele Menschen auf Eisflächen. Auch das Eisangeln erfreut sich großer Beliebtheit. In Anbetracht der steigenden Temperaturen in dieser Woche sei noch einmal auf die mögliche Gefahr beim Betreten von Eisflächen hingewiesen. Am vergangenen Wochenende gab es einen Vorfall an der Kiesgrube Leuben, bei dem 4 Personen durch die Eisdecke gebrochen sind: Meldung auf der Seite des MDR Wir bitten darum, stets die Vernunft walten zu lassen, um sich und andere keiner Gefahr für Leib und Leben auszusetzen. Hier auch nochmal der Hinweis der Landestalsperrenverwaltung: LINK
05.02.2021 Jahressteuergesetz 2020  -  Neuerungen für Angelvereine
Akzeptieren

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Erfahren Sie mehr