Landesverband Sächsischer Angler e. V.

Mitglied im Deutschen Angelfischerverband e. V. / anerkannte Naturschutzvereinigung gem. §32 SächsNatSchG, anerkannte Umweltvereinigung gem. §3 UmwRG

 
« zurück blättern 
alle News im Überblick
weiter blättern » 

Offener Brief des LVSA an die teilnehmenden Landesverbände zur Beratung am 21.07.2014 zur Situation im DAFV

Grundsatzpositionen des Präsidiums des Landesverbandes
Sächsischer Angler e. V. zur aktuellen Lage im Deutschen Angelfischerverband e.V. (DAFV)

16.07.2014
Liebe ordentliche und mittelbare Mitglieder des LV Sächsischer Angler e.V., liebe sächsische Angelfreunde,
die Verschmelzung der beiden ehemaligen Bundesverbände DAV und VDSF zum DAFV ist bekanntermaßen vollzogen.
Mittlerweile häufen sich die kritischen Stimmen aus unserer Mitgliedschaft zu den Aktivitäten und zur Situation im Bundesverband. Das Präsidium des LV Sächsischer Angler e.V. hat sich dazu bekannt offen und transparent mit dieser Situation umzugehen und die gegenwärtige Situation auch offen anzusprechen.
Nicht zuletzt wird der DAFV mit Mitgliedsbeiträgen finanziert und jedes Mitglied hat ein Recht auf umfängliche Information. Die Positionen des Präsidiums des Landesverbandes Sächsischer Angler e.V, welche zukünftig in den Verhandlungen unsererseits vertreten werden, kann in der angehangenen PDF nachgelesen werden.

Anlagen 

« zurück blättern 
alle News im Überblick
weiter blättern » 

Landesverband Sächsischer Angler e. V.

Rennersdorfer Straße 1

01157

Dresden

+49 (0)351 4275115

info@landesanglerverband-sachsen.de

 
21.06.2016 Drohende Angelverbote in Niedersachsen! -  Unsere Kollegen vom Anglerverband Niedersachsen e.V. haben uns über massive drohende Angelverbote informiert. Die oberste Naturschutzbehörde Niedersachsens empfiehlt ein Komplettverbot fürs Angeln in NATURA 2000- Gebieten an mehr als 50 Flüssen des Landes. Außerdem drohen Nachtangel- und Anfütterverbote. 280 dieser Gebiete müssen allein in Niedersachsen bis 2018 als Naturschutz- oder Landschaftsschutzgebiete ausgewiesen werden. Die Verbotsempfehlungen werden seitens der Herausgeber nicht begründet! Weder Fachbehörden (LAVES, Dezernat Binnenfischerei) noch Anglerverbände wurden von dem Papier offiziell in Kenntnis gesetzt, geschweige denn an der Erstellung beteiligt. Alle Hintergründe, eine Zusammenfassung der Sachlage sowie ein Aufruf zur Unterstützung diese drohenden Verbote abzuwehren sind hier zu finden: www.av-nds.de/angelverbote.html
06.06.2016 Mitarbeiter (m/w) für die Verbandsgewässeraufsicht des LVSA gesucht! -  Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir zwei engagierte Persönlichkeiten als Mitarbeiter (m/w) für die Verbandsgewässeraufsicht in den Geschäftsstellen unserer fischereiausübungsberechtigten Regionalverbände AV Leipzig e. V. und AV „Elbflorenz“ Dresden e. V. (in Vollzeit). Die komplette Stellenausschreibung ist in der nachfolgenden PDF-Datei einsehbar.
11.05.2016 Wasserkraftbetreiber sollen keine Abgaben mehr zahlen -  NABU Sachsen e. V. und Landesverband Sächsischer Angler e. V. warnen vor den Folgen